Baumpflege – Baumfällung

Baumpflege

baumpflege_1Der Schnitt an Gehölzen und Bäumen stellt eine große Aufgabe an uns Fachleute.

Nur ausgebildete und geschulte Personen können Ihnen einen lebens- und somit auch werterhaltenden Schnitt Ihrer Pflanzen und Gehölze sicherstellen.

Von der Beurteilung über die Ausführung, einschließlich der Entsorgung des anfallenden Schnittgutes, bis zur weiteren Betreuung über Jahre hinweg, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

 

Baumfällung

baumfaellung_1Sollte ein Baum jedoch einmal nicht mehr an seinem Standort verbleiben können, sei es auf Grund von Krankheiten oder Schädlingen, der Gefahr von Sach- oder Personenschäden oder anderen Gründen, so können wir Ihnen eine fachgerechte, den örtlichen Verhältnissen angepasste und vor allem sichere Baumfällung anbieten.

Auch Gutachten oder Kostenvoranschläge, z.B. für Versicherungen, können wir Ihnen erstellen.

Sie wohnen in einer Stadt mit Baumschutzsatzung? Wir beraten und informieren Sie, damit keine Fehler gemacht werden.

Wichtige Informationen für Fällungen im Stadtgebiet Kassel

Zum Schutz des Grünbestandes im Stadtgebiet Kassel hat die Stadtverwaltung für die Stadtgebiete Mitte, Südstadt, West, Wehlheiden, Bad Wilhelmshöhe, Brasselsberg, Süsterfeld, Helleböhn, Harleshausen, Kirchdidtmold, Rothenditmold, Nord (Holland), Philippinenhof, Warteberg, Fasanenhof, Wesertor, Wolfsanger, Hasenhecke, Bettenhausen, Forstfeld, Waldau, Niederzwehren, Oberzwehren, Nordhausen, Jungfernkopf und Unterneustadt eine Baumschutzsatzung erlassen.

In dieser ist geregelt, dass

  • alle Laubbaüme ab 80 cm Stammumfang und alle Nadelbäume ab 100 cm Stammumfang (gemessen in 1 m Höhe, bei mehrstämmigen Bäumen werden die Einzelstämme addiert) zu schützen sind.
  • Fällungen nur nach Antrag erfolgen dürfen – die Kosten je Antrag betragen 30€ / Baum, jeder weitere Baum kostet 15€

Die Baumschutzsatzung können Sie hier nachlesen: Baumschutzsatzung der Stadt Kassel

Hier geht es zum Fällantrag der Stadt Kassel.
Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung, die Sie als Baumbesitzer durchführen müssen, dadurch entstehen ggf. weitere Kosten für Sie.

No comments.